Erfahrungsbericht Klicklos.de

dieser Beitrag ist von:
3/26/2019 6:46:55 PM

Klicklos.de ist eine externe Netzis-Seite. Meiner Erfahrung nach eignet sich diese Seite für Mitglieder, die

  • Netzis erklicken wollen (wer klickt ist gut dort)
  • Netzis verzinsen wollen Zinsen 1,8 % p. a. - maximal 10.000 Netzis Anlagesumme

  • Auszahlungslimit ist meistens bei unter 200 Netzis pro Transaktion (maximal 5 am Tag) wer 10.000 Netzis dort einzahlt muss unter Umständen lange warten, bis alles wieder ausgezahlt ist
  • für Zocker ist diese Seite auch nichts, da die Gesamtbetreibergebühr relativ hoch ist
  • Als Gast ist nicht unbedingt ersichtlich, was die Seite bietet. Die Details sind also sehr krude auf der Startseite, sodass ein Gast sich erst anmelden muss, um Details zu erfahren.

Ich habe meinen Account inzwischen wieder gelöscht, weil ich mich dann doch aus dem Business zurückziehen wollte. 

Link (ohne Reflink): http://www.klicklos.de



paboso
5/2/2019 9:32:38 PM

danke für diesen informativen bericht




AquariumDino
3/31/2019 5:33:42 AM

da is wohl wer böse ^^




StaraSzynka
3/30/2019 11:16:48 PM

Danke für dieses Review.




Hermann
3/29/2019 5:21:37 PM

Die Seite taugt nichts.

MrChicken
3/29/2019 11:41:49 PM

Für Leute die sich nicht an die Regeln halten nicht, dass stimmt.

Hermann
1/13/2020 11:09:49 AM

Falsch; sobald Dein Guthaben hoch genug ist, wirst Du gecancelt.




MrChicken
3/26/2019 10:41:49 PM

Da frag ich mal direkt wie du darauf kommst das die Gesamtbetreibergebühr relativ hoch ist?

Und warum sind die Informationen auf der Startseite krude? Was sollte dort stehen? Was kann man da besser beschreiben?
Das die meisten Bereiche nur für angemeldete User einsehbar sind, hat Sicherheits und Datenschutzgründe. Das ist auf den meisten anderen Klickseiten aber soweit ich weiß nicht anders.