Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.
Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
kongsash  
#1 Geschrieben : Sonntag, 13. Januar 2019 19:37:07(UTC)
kongsash

Rang: Advanced Member

Gruppe: PNProFeature, Registered
Mitglied seit: 23.05.2016(UTC)
Beiträge: 427
Mann
Germany
Wohnort: Harrislee

Dankte: 23 mal(e)
Es wurde: 59 mal in 50 Beiträgen gedankt

huhu zusammen,

habe gerade mal ein bisschen Zeit und würde gerne mal ein paar Worte über NetInvesti verlieren.
Anfangs habe ich einen Großteil meiner Verdienste von Wechselmarkt zu netinvesti gebracht und mit dort verschiedene Anteile gekauft. Grund dafür ist gewesen, dass die Idee hinter der Seite ganz gut ist, und man sich auch nicht auf Unzähligen Seiten anmelden muss um in verschiede Projekte zu investieren. Mittlerweile tue ich das allerdings nicht mehr, da die Seite doch sehr eingeschlafen wirkt. Da es ja, wie wir alle wissen, nicht das einzige Projekt von bubu ist, ist allen klar dass die Zeit begrenzt ist, allerdings wäre es nun langsam mal an der Zeit für eine Status und ein kleinen Blick in die Zukunft. Als User der Grundsätzlich ja schon interesse hätte etws zu investieren muss ja schon wissen wodran man ist,

Entweder bekennt man sich zum Projekt und führt dieses hin und wieder fort, und wenn das nciht geht, dann sollte es abgewickelt werden. Aktuell dümpelt es ja geraumer Zeit in einer Art Winterschlaf was durchaus schade ist.

Wenn es weiter gehen soll dann wäre mal eine kleine Überarbeitung notwendig. Hier mal ein paar kleine Punkte:

1) BTC4Me Anteile: hier wird es doch vermutlich aufgrund von Zeitmangel niemals ein Projekt geben oder? Wozu also die Anteile? Die sollten also raus genommen werden damit sich die Seite auf das wesentliche konzentrieren kann.
2) NXTcoin.de Anteile: genau dasselbe, das Projekt selbst scheint ja seit geraumer Zeit offline zu sein oder? Macht also keinen guten Eindruck die noch weiter zu bewerben :/
3) Müssten Grundsätzlich die Texte mal überarbeietet werden. Sowas wie "Das Verdienen von Investi durch betrachten von Werbung, Startseitenaufruf ..." ist ja schlicht weg nicht wahr und sollte so auch nicht dort stehen.Genau so mit "Primera, Klammlose, Ebesucher, EMP oder Planeten einzahlen "... die letzten drei gibts es doch schon gar nciht mehr? Ähnlich aussagen wie "Die Ausschüttung erfolgt in der Regel am Wochenanfang (Mo/Di). ". Wenn dieses nicht gehalten werden kann dann doch bitte auch nicht dort hin schreiben.
4) Wenn ich mich ab und zu mal anmelde um nach dem Status zu sehen seh ich öffter "System offfline" als online. Also selbst wenn ich noch mehr investieren wollen würde, dann wäre es einfach nicht möglich :/

Würde man das so tun, dann blieben noch
- PriGam Anteile
- WeMark-Anteile
- NetInv-Anteile
- NiBlog Anteile
- Netzis.de Anteile

Gefühlt wird das ja alles auch noch höchst manuell berechnet und Gutgeschrieben oder. Würde zumindets erklären warum immer solage zwischen den AZs liegt.
Wäre super wenn das ein wenig automatisierter geschehen könnte um den aufwand gering zu halten und eine regelmässigere Ausschüttung zu gewährlesiten.
Vorschlag:

Netzis Anteile: Hier würde ich einfach einen neunen 'System-User' auf Netzis einrichten und diesem eine Entsprechende Anzahl Anteile Gutschreiben. Somit fällt das Rechnen dann ja weg. NAch den ausschüttungen die dieser User dann bekommt einfach Asuzaahlung nach Netinvesti und dort dann an die Anteilseigner verteilen. Mit dem Reflink dieses Users könnten dann ebenfalls alle Links auf Netinvesti die zu Netzis getauscht werden. Bielleicht ergibt sich ja dann noch der ein oder andere Ref, was den Netzi Anteilen auf Netinvesti zugutekommen würde.
WeMark-Anteile: Weiss nicht wie du das hier berechnest: Es steht bei den Anteilen ja "40% der Gebühren" werden an die Anteile ausgeschüttet. Hier müsste es dann ja eigentlich ebenfalls einen Account auf WM geben wo bei jedem Tausch die Gebühren (bzw ein Teil davon) drauf gehen. Diese dann Regelmässig in WMC/Investi zu wechseln müsste doch dann eine Kleinigkeit sein. Wenn dem so wäre könnte man ebenfalls einen Reflink von diesem Account platzieren um das ganze evt noch ertragreicher zu machen. (bzw sollten die WM Anteile evt mal gesplittet werden weil die viel zu teuer sind. Wenn man kurz mal nachrechnet, was in letzer zeit ausgeschüttet wurde, dass dann zum Preis stellt und der Tatsache dass der rückkauftopf höchsten 80% zurückgeben würden.. dann lohtn das vorne und hinten nicht. Bei kleineren Anteilen zu niedriegerem Preis könnte aber evt ein Handel entstehen, wobei dann ja auch zusätlich noch was in den Topf kommt.. zum aktiellen Preis undekbar.
PriGam Anteile: Sind ja aktuell die einziegen Anteile die echt 'performen'. Hatte ja früher schonmal angeregt die aufzustocken um mehr Usern die Chance zu geben welche zu ergattern. Nochmal wiederholt... Das würde ja ebenfalls ncoh was in den NetINV Anteil Pott bringen was dann der gesamten Seite zugute kommt.

zusätzlich zu den Vorhanden wäre eine Investition in Cryptos weiterhin interesannt. Also keien neue Seite, dafür fehlt die ja die Zeit, eher so im Stil der PrimGames Anteile. Denkbar wäre doch zB Cryptos auf den bekannten Börsen zu verleihen.. oder bei genug Kapital zb in einen ADRDR Pool oder ähnliches einzusteigen. Wäre alles ohne viel Aufwand zu realiseren könnte ggf. bisschen schwung in die Seite bringen .

Und zu guter letzt... Hast du mal drüber nachgedacht die Seite ein wenig breiter aufzustellen? Zb Usern die Möglichekit bieten Anteile für irgendwas auszugeben? Evt wäre dann ja der ein oder andere geneigt zB ein PriGames alternativ Produkt anzubieten ;)

Wäre super wenn du hier mal die Zukunfstpläne ein wenig darlegen könntest damit wir User wissen an was wir sind... und ob es überhautp Sinn macht weiter investis zu sammeln.

Over and Out
gruß
Kong
thanks 1 Benutzer dankte kongsash für diesen Nützlichen Beitrag.
Patty0207 am 05.02.2019(UTC)
Surftipps
Bububoomt  
#2 Geschrieben : Montag, 4. Februar 2019 13:33:43(UTC)
Bububoomt

Rang: Administration

Gruppe: NL, Administrators, Moderator, PNProFeature
Mitglied seit: 03.04.2016(UTC)
Beiträge: 1,232
Mann
Germany

Dankte: 3 mal(e)
Es wurde: 146 mal in 89 Beiträgen gedankt

Wollte schon längst antworten....

Ja ich müsste da echt mal ordentlich aufräumen, aber ich versuche halt so viel Zeit wie geht in netzis zu stecken und, deswegen dümpelt das so da vor sich hin.
Du hast recht, das so einiges da raus sollte und ein Update benötigt.
Nicht böse sein, wenn ich nicht expliziet auf jeden Punkt eingehe, sondern so was mir hängengeblieben ist/wichtig ist.

Netzisanteile-> Ja die sind ja zusätzlich, wurde ja unbedingt gewollt handelbar, aber dann habens doch nur paar gekauft. Müßte mal schauen wer/wieviele ob man sich da nicht einig wird die umzuwandeln...
WM-> Naja sind teuer, weil ich die auch nicht verscherbeln will. Eigentlich hat WM ein großes Potetntial, wenn ich schaue was bei Primusmarkt und Losecenter jeden Monat umgesetzt wird. Oder damals bei swapr. K.a. Wieso, manche finden ja das handling schwerer, vielleicht muss ich da nochmal bei und aus sicht anderer gucken. Wobei ich z.B. LC da schlechter finde und ich mir sogar ein FF-Addon erstellt habe...

"Useranteile"-> da gabs damals bei Losebörse auch Probleme, daher will ich das eher nicht und ist auch dafür nciht ausgelegt, da müßte ich viel Arbeit nochmal rein stecken.

Was ganz wichtiges vergessen/ nicht beantwortet??
thanks 2 Benutzer bedankten sich Bububoomt mal für diesen Nützlichen Beitrag.
Klickslave am 05.02.2019(UTC), Patty0207 am 05.02.2019(UTC)
MrChicken  
#3 Geschrieben : Mittwoch, 6. Februar 2019 20:19:09(UTC)
MrChicken

Rang: Advanced Member

Gruppe: NL, Netzi-Seitenbetreiber, Registered
Mitglied seit: 25.04.2016(UTC)
Beiträge: 331
Mann
Germany

Dankte: 41 mal(e)
Es wurde: 38 mal in 29 Beiträgen gedankt

Zitat von: Bububoomt Gehe zum zitierten Beitrag
Wollte schon längst antworten....

Ja ich müsste da echt mal ordentlich aufräumen, aber ich versuche halt so viel Zeit wie geht in netzis zu stecken und, deswegen dümpelt das so da vor sich hin.


Ich habe mich hier jetzt mal eingelesen und obwohl ich dort nicht angemeldet bin: Findest du nicht das sich die Aussage irgendwie widerspricht? Das ist ja wie "Keiner hat Zeit zum Aufräumen, aber alle haben Zeit zum Suchen".
AquariumDino  
#4 Geschrieben : Freitag, 8. Februar 2019 22:31:13(UTC)
AquariumDino

Rang: Advanced Member

Gruppe: Registered
Mitglied seit: 23.10.2017(UTC)
Beiträge: 195

Dankte: 9 mal
Es wurde: 19 mal in 17 Beiträgen gedankt

Für mich ließt sich das eher so..

alle die anteile wollten den hab ich welche verkauft jetzt macht es kein gewinn mehr . Naja lassen wir es auslaufen...
stef (6.8.2018, 14:00:55) :
Das sind doch mal interessante News. Man kann wenigstens nicht behaupten, dass sich hier nichts tun würde.
stef  
#5 Geschrieben : Samstag, 9. Februar 2019 02:18:10(UTC)
stef

Rang: Advanced Member

Gruppe: NL, Administrators, PNProFeature, Registered
Mitglied seit: 23.05.2016(UTC)
Beiträge: 862
Germany

Dankte: 16 mal
Es wurde: 132 mal in 108 Beiträgen gedankt

Zitat von: AquariumDino Gehe zum zitierten Beitrag
Für mich ließt sich das eher so..

alle die anteile wollten den hab ich welche verkauft jetzt macht es kein gewinn mehr . Naja lassen wir es auslaufen...


Immer die gleiche Art der Kommentare.

Kannst Du mal ganz konkret sagen wie Du zu Deiner Einschätzung kommst? Aus dem was Bubu geschrieben hat kann ich es jedenfalls nicht ableiten....


Zitat von: Bububoomt Gehe zum zitierten Beitrag

Netzisanteile-> Ja die sind ja zusätzlich, wurde ja unbedingt gewollt handelbar, aber dann habens doch nur paar gekauft. Müßte mal schauen wer/wieviele ob man sich da nicht einig wird die umzuwandeln...


Er schreibt doch nur, dass er die Anteile auf Userwunsch eingeführt hat. Hört er auf die User ist es falsch und tut er es nicht ist es auch falsch? Wie denn nun?

Außerdem schreibt er doch, dass er mal schauen will ob man dafür eine vernünftige Lösung findet. Angesichts mangelnder Nachfrage ist es sicher die vernünftigste Maßnahme sich von diesem zusätzlichen "Ballast" zu trennen.

Aber ich will auch ehrlich zugeben, dass es durchaus Kritikpunkte gibt. Diese sind aber eher globaler Natur. Der "Support" für netinvesti.de war sicher alles andere als optimal. Die Ausschüttungen liefern nicht automatisch - viele Bereiche müssten überarbeitet werden - sie sind einfach inhaltlich oft nicht mehr zutreffend.

Anteile werden von Usern meiner Meinung nach gewünscht und würden sicher auch wahnsinnig gut angenommen werden - wenn ein erkennbares Konzept dahinter steht. Daher ist die netinvesti-Idee vom Grundsatz her sicher nicht falsch. Aber es gibt einfach zu viele Baustellen. Ich bin mir jedoch sicher, dass eine externe Seite die Anteile anbietet, die einen vertrauenswürdigen Betreiber hat.... ziemlich gut bei den Usern ankommen würde. Aber das müsste dann eben extern passieren - ohne Bubu - damit er sich auf das wesentliche konzentrieren kann.
kongsash  
#6 Geschrieben : Donnerstag, 14. Februar 2019 22:18:53(UTC)
kongsash

Rang: Advanced Member

Gruppe: PNProFeature, Registered
Mitglied seit: 23.05.2016(UTC)
Beiträge: 427
Mann
Germany
Wohnort: Harrislee

Dankte: 23 mal(e)
Es wurde: 59 mal in 50 Beiträgen gedankt

hm dann schreib ich auch nochmal was :)

Natürlich warne Handelbare Anteile gewünscht, die Idee ist ja auch super, vor allem, da dieses auf netinvesti auch zu kleineren Anteilen möglich ist. ich brauch dafür keine 5€ und kann diese sogar mit ein bisschen Handeln auf Wechselmarkt für Netzis, Lose oder sonstwas bekommen. Im Grunde also super vorraussetzungen. Gewünscht waren aber auch gleichwertige Anteile, bei denen keine Nennenswerte Nachteile entstehen. Nachteile sind, dass es keine Zinsen drauf gibt, dafür sind sie aber (theoretisch) handelbar. Soweit sogut, das war ja von Anfang an klar und ist ok.
Nun entsteht mir aber ein Nachteil dadurch, dass die Auszhalungen so lange auf sich warten lassen. Hier wurde die Anteile vor einem ganzen Monat gebucht, auf NI nocht nicht. Zudem scheint die berechnung auch nicht ganz stimmig zu sein. Vergleicht man die Ausschüttungen hier und auf NI dann ist das einfach nicht nachvollziehbar, bzw fehlt doch da sogar was.
Schaut man sich die letzten drei Ausschüttungen an, und behalten wir im hinterkopf, dass Q4 2018 noch nicht ausgeschüttet wurde

01.11.2018 18:29:51 210.010,00 2,10 100.000
28.06.2018 11:14:30 90.015,00 0,90 100.000
26.01.2018 21:56:14 634.950,00 6,35 100.000

dann wird die vin 01.11.18 Q3 sein.
28.06.18 ist dann Q2 und
huch, die Auschüttung von 26.01.18 gehört zum Q4 von 2017.

Da ist das Q1 2018 dann doch unterschlagen oder was? Also deutlicher Nachteil für NI.
Deshalb ja der Vorschlag das ganze an eine Netzi Account zu koppeln der entsprechende Anzahl Anteile besitzt. Das würde die Berechnung des ganzen vermutlich viel weniger Aufwendig machen, und für den benutzer wäre es transparenter das die Ausschüttungen so Zeitnah und gliech stattfinden könnten.

Desweiteren ist die Seite ja so vernachlässigt, dass ja sowieso kein Handel zustande kommen würde. Durch die Rückkaufoption hier auf der Seite ist die Wahrscheinlichkeit so sogar größer dass ich hier mein Invest wieder 'zügig' zurückbekomme als auf netinvesti wo ich erst warten müsste dass sich jemand dorthin verirrt und was investiert. So wie es aktuell ist bietet es mir also gefühlt leider gar keinen Vorteil mehr.


Kurz noch zu den WM Anteilen: klar sollen die nicht verscherbelt werden. Aber wenn ich 5€ ausgib, von denen ich (über den Rückkauftopf) höchstens 4 zurückbekomme, und dann vergleiche, dass in den Letzten 4 Jahren nur 20 Investi zusammen gekommen sind, dann müsste ich also alleine 200Jahre ! warten um mit dem Rückkauftopf, sofern gefüllt, wieder auf 0 zu kommen. Überlegt man sich dann doch zwei mal... oder?
Sinnvoller wäre da gefühlt aus den 100.000 Anteilen eben 1 oder 10 Mio Anteile zu machen und den preis dafür dann um Faktor 10 oder 100 zu senken. Wenn dann noch das gesamt Auftritt der Seite dazu einlädt (und zahlungen irgendwie regelmässig, am liebsten automatisiert erfolgen) dann könnte ein Handel zustandekommen. Weil mit einer Sache hat Bubu ja recht, das Potential ist da!

Abschließend nochmal zu:
Zitat:
Was ganz wichtiges vergessen/ nicht beantwortet??

Mir fehlt irgendwie weiterhin klares commitment wie es mit netinvesti weitergehend. Ich bin jetzt trotz der Antwort leider nciht schlauer geworden ob ich nun meine Anteile auf Netinvesti noch weiter aufstock oder eher verusch das ganze abzustossen um dann zukünftzig doch iweder direkt hier mich mit anteilen zu versorgen :(

Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

Powered by YAF.NET | YAF.NET © 2003-2019, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0.480 Sekunden generiert.

Mitteilung

Icon
Error