Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.
8 Seiten«<678
Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
MrChicken  
#141 Geschrieben : Freitag, 24. August 2018 08:50:07(UTC)
MrChicken

Rang: Advanced Member

Gruppe: NL, Netzi-Seitenbetreiber, Registered
Mitglied seit: 25.04.2016(UTC)
Beiträge: 319
Mann
Germany

Dankte: 40 mal(e)
Es wurde: 37 mal in 28 Beiträgen gedankt

Zitat von: kongsash Gehe zum zitierten Beitrag
Ich hätte mal wieder ne frage zum netzi-API-Kontostand.
Jetzt ist die Umstellung auf Netzis ja schon ne Weile her. Dennoch ist der Account ständig ständig leer. Hätte eigentlich erwartet das sich das von alleine bessert wenn umgestellt ist. Scheint nicht der Fall zu sein.

Aber zumindest ändert sich durch kursschwankungen nichts mehr an meinem Guthaben, das ist schön.

Was ich mich allerdings schon wieder frage ist, warum der lose/netzi Kurs auf der Seite so ist wie er ist.

Auf Wechselmarkt gibt's derzeit 500k pro netzi, hier muss ich nur 475k einzahlen um 1 netzi gutgeschrieben zu bekommen. Würde also immer vorher wechseln und lose einzahlen um möglichst viel rauszubekommen.

Eigentlich müsste der Kurs höher liegen als auf WM, zB bei 525k. Dann würde es aus usersicht kein Sinn mehr machen lose einzuzahlen.


Zitat von: stef Gehe zum zitierten Beitrag
Zitat von: kongsash Gehe zum zitierten Beitrag
Ich hätte mal wieder ne frage zum netzi-API-Kontostand.
....


Ich habe in den letzten Tagen wohl so um die 6.000 bis 8.000 Netzis eingezahlt. Der API-Kontostand zeigt die Einzahlung dann auch immer an - aber relativ schnell sind die von mir eingezahlten Netzis futsch.

Nach der Umstellung auf Netzis habe ich gerade erst langsam wieder angefangen die Seite zu nutzen. Ich hatte mich ja vorher auch geärgert, dass man nur in Losen auszahlen konnte obwohl ich immer in Netzis eingezahlt hatte. Das Problem ist bekannt und wird nicht angegangen.

Also werde ich es in Kürze einfach wieder bleiben lassen. Es macht ja überhaupt keinen Sinn wenn man auf einer Netzis-Seite nicht mal einen JP-Gewinn in der Seitenwährung auszahlen kann.

Ich finde es schade und vor allem völlig unnötig.



Hallo,
auch wenn die Antwort hier im Thread jetzt etwas länger brauchte:
Die Netzis-API sollte nun zumindest nicht mehr leer sein. Aktuell ist allerdings die täglich Auszahlungsmenge eines jeden Users begrenzt.
Dies erscheint mir als die fairste und entspannenste Lösung, so hat jeder User jeden Tag die Möglichkeit auszuzahlen ohne das die API von ein paar Usern leer gemacht wird.

Die Auszahlungsmenge wird nun auch in regelmäßigen Abständen weiter ansteigen, so dass man mit der Zeit immer mehr Netzis auf einmal Auszahlen lassen kann.

Das das Problem nicht angegangen wurde, konnte man mir also in den letzten Wochen und Monaten nicht wirklich vorwerfen.

Der Klammlosekurs auf der Seite kommt direkt von Wechselmarkt und wird stündlich angepasst. Warum der Kurs also zu einem bestimmten Zeitpunkt so ist, wie er ist, musst du die Händler auf Wechselmarkt.net fragen BigGrin

Die Einzahlungen von Klammlosen werden aktuell auch variable Gebühren erhoben um zu verhindern, dass zu viele Klammlose eingezahlt werden.
In den nächsten Monaten wird diese Gebühr auch weiter steigen, bevor die Möglichkeit zur Ein-/Auszahlung in Klammlosen dann ganz ausgebaut wird.

Es gab seit der Umstellung auf Netzis im Schnitt fast jede Woche eine Neuerung und durch die nun öffentliche Todo-Liste kann man auch sehen was noch geplant ist. Ich hoffe das dies die Useraktivität weiterhin hochhält und vielleicht sogar noch steigert. Das wäre auch für die weitere Auszahlungssituation auf der Seite das beste.
Surftipps
kongsash  
#142 Geschrieben : Freitag, 24. August 2018 14:57:43(UTC)
kongsash

Rang: Advanced Member

Gruppe: PNProFeature, Registered
Mitglied seit: 23.05.2016(UTC)
Beiträge: 406
Mann
Germany
Wohnort: Harrislee

Dankte: 21 mal(e)
Es wurde: 43 mal in 41 Beiträgen gedankt

bei dem API Kontostand gibts in der Tat schon seit einiger Zeit nichts mehr zu meckern.
Schau da hin und wieder mal rein, und das niedrigste was mir in letzter Zeit aufgefallen ist waren 20000.
Das ist jetzt auch erstmal nicht viel, würde auch nicht reichen um mich vollständig auszuzahlen, aber bei einem durchschnittlichen Userguthaben von 2.262,590 Netzis (aus den Mediadaten) ist das aktuell durchaus hinnehmbar.

Beim Netzi/losekurs würde ich aber dennoch eine Anpassung machen.Du scheints ja den Verkaufsppreis der netzis von WM zum nehmen. Aus meiner sicht ist das verkehrt. Damit das ganze funktioniert müsstest du ja in der Lager sein mit den Losen die eingezahlt werden auf WM NEtzis zu kaufen, ohne dabei Verlust zu machen. Das ist doch aktuell nicht der Fall.

Deine ToDo Liste ist übrigens klasse. Einige tolle Sachen bei auf die man sich freuen kann. Hoffe das sich die Arbeit auszahlt und mit reichlich aktivität der User belohnt wird.

Nächster Meilenstein von dem ich Träum ist dann eine 100%ige Deckung der Netzi API :) Wenn man so mal grob die MEdiadaten und die Netzi-Statistik vergleicht wäre das so ungefähr 20% der Gesamt-Netzimenge. Würde wir die auf deinem API binden können, wäre das aus meiner Sicht nicht nur für klicklos sonder auch für den Netzi an sich ne geile SAche :)

Also dran bleiben und uns weiterhin mit deinen neuerungen beglücken.

PS: Bisschen Werbung noch, dieses Wochenende auf Klicklos:
Wochenendaktion:
Verrückter Umtauschkurs! Der Wechselkurs Netzis -> Bonusnetzis wird nach jedem Umtausch neu berechnet!
MrChicken  
#143 Geschrieben : Sonntag, 26. August 2018 21:25:19(UTC)
MrChicken

Rang: Advanced Member

Gruppe: NL, Netzi-Seitenbetreiber, Registered
Mitglied seit: 25.04.2016(UTC)
Beiträge: 319
Mann
Germany

Dankte: 40 mal(e)
Es wurde: 37 mal in 28 Beiträgen gedankt

Zitat von: kongsash Gehe zum zitierten Beitrag
bei dem API Kontostand gibts in der Tat schon seit einiger Zeit nichts mehr zu meckern.
Schau da hin und wieder mal rein, und das niedrigste was mir in letzter Zeit aufgefallen ist waren 20000.
Das ist jetzt auch erstmal nicht viel, würde auch nicht reichen um mich vollständig auszuzahlen, aber bei einem durchschnittlichen Userguthaben von 2.262,590 Netzis (aus den Mediadaten) ist das aktuell durchaus hinnehmbar.

Beim Netzi/losekurs würde ich aber dennoch eine Anpassung machen.Du scheints ja den Verkaufsppreis der netzis von WM zum nehmen. Aus meiner sicht ist das verkehrt. Damit das ganze funktioniert müsstest du ja in der Lager sein mit den Losen die eingezahlt werden auf WM NEtzis zu kaufen, ohne dabei Verlust zu machen. Das ist doch aktuell nicht der Fall.

Deine ToDo Liste ist übrigens klasse. Einige tolle Sachen bei auf die man sich freuen kann. Hoffe das sich die Arbeit auszahlt und mit reichlich aktivität der User belohnt wird.

Nächster Meilenstein von dem ich Träum ist dann eine 100%ige Deckung der Netzi API :) Wenn man so mal grob die MEdiadaten und die Netzi-Statistik vergleicht wäre das so ungefähr 20% der Gesamt-Netzimenge. Würde wir die auf deinem API binden können, wäre das aus meiner Sicht nicht nur für klicklos sonder auch für den Netzi an sich ne geile SAche :)

Also dran bleiben und uns weiterhin mit deinen neuerungen beglücken.

PS: Bisschen Werbung noch, dieses Wochenende auf Klicklos:
Wochenendaktion:
Verrückter Umtauschkurs! Der Wechselkurs Netzis -> Bonusnetzis wird nach jedem Umtausch neu berechnet!


Hallo,

aktuell liegt der API Kontostand knapp unter 20.000 aber ich schau mal das ich das in der nächsten Zeit wieder angehoben bekommen.
Da Netzis auch eine inflationäre Währung sind (unabhängig davon was anderer hier gerne hätten BigGrin ) macht es aus Betreibersicht natürlich keinen Sinn große Überschüsse zu horten.

Der Netzis/Losekurs spielt beim Einzahlen/Auszahlen keine große Rolle. Das ist eher für den Klammlosesponsor, damit ich die Verdienste von dort umrechnen kann und im Paid4 Bereich anzeigen lassen kann. Generell sind die Unterschiede An- und Verkauf auch nicht so groß das das bei der Umrechnung zu Netzis gravierend wäre.

Ja, die Todo-Liste ist ein Schritt um mehr Useraktivität herbeizuführen. Ich hoffe da kommt auch von Userseiten auch noch was BigGrin Wird glaube ich mal Zeit für eine aggresive Werbekampagne bei Klamm für Netzis um hier noch ein paar User mehr hinzubringen BigGrin

Ob die Bindung von solchen Netzismengen gut oder schlecht sind, sei mal dahin gestellt. Ich habe ja schon oft meine Meinung zum aktuellen Netzispreis kundgetan Blushing

Ich hoffe die Wochenendaktion hat ein bisschen Spaß und Bewegung gebracht.
Nächstes Wochenende gibt es dann hoffentlich wieder das Shoutboxbingo (nächstes Wochenende wäre es auch planmäßig dran Laugh)
DJschatz27  
#144 Geschrieben : Montag, 3. September 2018 08:27:06(UTC)
DJschatz27

Rang: Advanced Member

Gruppe: NL, Registered
Mitglied seit: 30.05.2016(UTC)
Beiträge: 514
Mann
Germany
Wohnort: Neuwied

Dankte: 139 mal(e)
Es wurde: 19 mal in 19 Beiträgen gedankt

Moin Die Seite ist oft

Keine Verbindung zum Datenbankserver. Bitte Seite neu laden
MrChicken  
#145 Geschrieben : Montag, 3. September 2018 09:30:03(UTC)
MrChicken

Rang: Advanced Member

Gruppe: NL, Netzi-Seitenbetreiber, Registered
Mitglied seit: 25.04.2016(UTC)
Beiträge: 319
Mann
Germany

Dankte: 40 mal(e)
Es wurde: 37 mal in 28 Beiträgen gedankt

Hallo,

habe gerade eben geschaut und die Seite läuft aktuell ohne Probleme. Mein Hoster vermeldet aktuell eine verminderte Leistung des Servers mit erhöhten Ladezeiten. Die Techniker arbeiten bereits dran. Ich denke und hoffe das das Problem im Laufe des Tages behoben ist.
Shugger  
#146 Geschrieben : Dienstag, 4. September 2018 07:56:39(UTC)
Shugger

Rang: Member

Gruppe: Registered
Mitglied seit: 28.07.2016(UTC)
Beiträge: 10
Frau
Germany
Wohnort: Heiligenhaus


Crying Hallo, bei mir funktioniert die Seite leider immer noch nicht
MrChicken  
#147 Geschrieben : Dienstag, 4. September 2018 08:27:35(UTC)
MrChicken

Rang: Advanced Member

Gruppe: NL, Netzi-Seitenbetreiber, Registered
Mitglied seit: 25.04.2016(UTC)
Beiträge: 319
Mann
Germany

Dankte: 40 mal(e)
Es wurde: 37 mal in 28 Beiträgen gedankt

Zitat von: Shugger Gehe zum zitierten Beitrag
Crying Hallo, bei mir funktioniert die Seite leider immer noch nicht


Hallo,

ich hatte das Problem gestern auch kurz. Ein Routerneustart hat sofort Abhilfe gebracht. Hast du das mal probiert?
Shugger  
#148 Geschrieben : Dienstag, 4. September 2018 17:39:42(UTC)
Shugger

Rang: Member

Gruppe: Registered
Mitglied seit: 28.07.2016(UTC)
Beiträge: 10
Frau
Germany
Wohnort: Heiligenhaus


Danke Admin, hat funktioniert
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
8 Seiten«<678
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

Powered by YAF.NET | YAF.NET © 2003-2018, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0.360 Sekunden generiert.

Mitteilung

Icon
Error